StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Liebe Schüler und Schülerinnen, leider ist unser Forum für eine unbestimmte Zeit geschlossen. Wir bitten um euer Verständnis. Liebe Grüße Die Schulleitung.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Neueste Themen
» Steckbriefvorlage
Mo Jan 04, 2016 10:56 pm von Rumtreiber

» Die Große Halle
Sa Jul 07, 2012 5:49 pm von Matt Cumberland

» 7. Stock; Raum der Wünsche
Mo Mai 21, 2012 10:57 pm von Ben Claywell

» Am Schwarzen See
Do Mai 17, 2012 2:27 pm von Michelle Black

» Toilette der Maulenden Myrte
Fr Apr 27, 2012 9:22 pm von Amalie Winterstone

» Das Viadukt
Mo Apr 16, 2012 10:46 pm von Lucas Hemsworth

» Der Tagesprophet
Di Apr 10, 2012 12:06 am von Jeff Smythe

» Eingangshalle
Mi März 28, 2012 11:16 pm von Veronica Santiago

» 'With a little help from my friends...'
Di März 27, 2012 9:43 pm von Jule Antoinette d'Orléans

Important Links
Information



 
  40      65       40      40
23.12.2011
Freitag
Morgen

Teilen | 
 

 Nokturngasse

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Nokturngasse   Di Dez 27, 2011 10:58 pm

Nervös mit dem Fuß über den Boden scharrend wartete Katie in einer dunklen Ecke am Rande der Nokturngasse. Gedankenverloren beobachtete sie, wie ihr Atem weiße Wölkchen in der Luft bildete.
Es war viel passiert in der letzten Zeit. Von einer Nacht zur anderen hatte sie Hogwarts verlassen, ohne auch nur eine Nachricht zu hinterlassen. Nicht einmal für Luke.
Schuld überkam sie beim Gedanken an ihren Bruder, denn sie wusste was für Sorgen er sich vermutlich machte. Die beiden waren noch nie über eine so lange Zeit getrennt gewesen und wenn, dann wusste der Andere immer wo man sich aufhielt.
Wieder musste sie sich daran erinnern, dass es besser war wenn Luke nicht wusste wo sie war -oder was sie tat. Er würde sie nur aufhalten wollen und wenn sie eines nicht wollte, dann dass er damit hineingezogen wurde.
Entschlossen schüttelte sie den Kopf. Nein. Wenn sie jetzt über Luke nachdachte, würde sie schwach werden und dem Bedürfnis nachgeben ihrem großen Bruder alles zu erzählen, so wie sie es immer getan hatte. Alles, vom Zirkus, über den Überfall, bis hin zu- Nein. Ihre Hand schnellte zu ihrem Gesicht, dessen linke Seite eine lange Brandnarbe verunstaltete. Eine konstante Erinnerung daran wie sich eine Situation von einem Moment zum anderen verändern konnte.
Sie musste wachsam bleiben. Mit dem Blick starr auf die Läden entlang der Straße gerichtet wartete sie, bis endlich eine Gestalt in einer der Türen erschien und direkt auf sie zu ging.
Der junge Mann schaute sich besorgt um und blieb schließlich wortlos vor ihr stehen.
„Hast du alles? Gut. Wir sind schon viel zu lange hier.“, sagte sie mit gesenkter Stimme und wandte sich zu der schmalen, überdachten Gasse, die die Nokturn- von Winkelgasse trennte.
In einem Schaufenster erhaschte sie kurz einen Blick auf sich selbst. Ihren Hogwarts-Umhang hatte sie schon vor langer Zeit ausgetauscht. Im Moment trug sie einen schwarzen, abgetragen Wollumhang, der an manchen Stellen schon leicht eingerissen war. Dazu kamen ihre zerzausten Haare, die Narbe und ihr zwielichtiger Begleiter. Alles andere, als das Erscheinungsbild einer jungen, fröhlichen Schülerin.
Ein Geräusch ließ Katie aufschrecken. Der Verursacher versperrte mit gezücktem Zauberstab den Zugang zur Winkelgasse. Alarmiert machte sie auf dem Absatz kehrt, doch auch der Weg zurück wurde nun von zwei finsteren Figuren blockiert.
„Was jetzt?“, rief ihr Begleiter, die Panik in seiner Stimme gut verbergend.
„Hier rein.“ Katie zog ihn durch eine kleine Tür zu ihrer Rechten. Sie führte durch eine Art Lagerraum zu einer anderen Tür, die durch einen Verkaufsraum führte, die wiederum auf eine Straße führte. Katie wusste nicht Welche, die Winkelgasse war es jedenfalls nicht. Doch Zeit darüber nachzudenken, blieb ihr nicht, da ihre Verfolger ihnen dicht auf den Fersen waren.
Hastig rannten sie die Straße entlang, doch sie endete -natürlich- in einer Sackgasse.
Katie fluchte, doch ihr Begleiter zog sie schnell durch eine andere Tür. Das Zimmer in dem sie sich jetzt befanden, hatte allerdings keinen weiteren Ausgang.
Sie saßen in der Falle.
Verzweifelt verriegelten sie die Tür mit verschieden Zaubersprüchen um sich ein wenig Zeit zu verschaffen.
„Das war's. Es gibt keinen Ausweg.“, bemerkte ihr Begleiter. Seine tiefe Stimme war ruhig, doch die Furcht war jetzt klar in seinem Gesicht zu erkennen.
„Nein!“, schrie Katie, sie weigerte sich aufzugeben.
„Sieh es ein. Hier gibt es weder Fenster noch Türen. Wir haben keine Möglichkeit Hilfe zu holen und die Zauberbanne werden sie nicht ewig aufhalten.“
Die Hände in die Taschen steckend lief sie auf und ab. Er hatte Recht, aber es musste doch etwas geben, dass sie- Genau! Sie zog einen flachen Stein aus ihrer Manteltasche. Es war ihre einzige Hoffnung...
Sie hielt den magischen Stein fest in beiden Händen und murmelte eine Formel. Hilf mir.
Jetzt blieb nur noch Hoffen, dass Luke, der einen identischen Stein besaß, die Nachricht, und die damit verbundenen Koordinaten, bemerkte und mit Hilfe zu ihnen kam. So viel zu 'ihn da raus halten'.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:13 am

-> Eingangshalle

Luke stolperte und musste sich abstützen, um nicht hinzufallen. So ein Teleport war nicht gerade ein Zuckerschlecken. Er fand sich in einem dunklen Raum wieder. "Katie, bist du hier? Katie!", fragte er in die Dunkelheit hinein.

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:15 am

--> Eingangshalle

Auch Veronica wäre fast hingefallen, konnte sich aber grade noch fangen. Angestrengt versuchte sie, in der Dunkelheit etwas erkennen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:20 am

"Was soll das? Wenn er heraus bekommt, dass du-", redete gerade der dunkelhaarige Mann auf sie ein, als er durch Lukes und Veronicas Erscheinen unterbrochen wurde.
"Luke!", rief Katie erleichtert und vergaß für einen Moment in welcher Situation sie sich befanden. Sie fiel ihm um den Hals und musste die Tränen zurück kämpfen.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:36 am

"Katie!" Luke legte seine Arme fest um seine geliebte, kleine Schwester. "Gott, was ist los?" Fest sah er ihr in die Augen.

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:39 am

"Katie!", meldete sich nun auch Veronica zu Wort, deren Augen sich nun an die Dunkelheit gewöhnt hatten. Sie war so erleichtert, ihre Freundin wieder zu sehen, aber irgendwas an ihr war anders.. Als Veronica dann die Brandnarbe in ihrem Gesicht sah, schlug sie sich erschrocken die Hand vor den Mund. "Katie, was ist passiert?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:49 am

Die Realität kam schnell und hart zurück. Katie entfernte sich ein paar Schritte von Luke und Ver. Instiktiv hob sie ihren Arm um ihre Narbe zu verbergen. "Ich...es...", begann Katie, doch sie kam nicht weit.
"K!", schnitt ihr ihr Begleiter ins Wort. Mit verschränkten Armen sah er sie streng an.
"J-ja.", murmelte Katie, dann wandte sie sich wieder an ihren Bruder. "Dafür ist jetzt keine Zeit. Wir müssen einen Weg hier raus finden."
Und wie um ihre Worte zu unterstreichen, gab die Tür ein hässliches Knacken von sich, als sie langsam unter der Wucht von verschiedenen Flüchen nachgab.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 12:57 am

Skeptisch musterte Luke den Unbekannten, beschloss aber, sich später um diesen zu kümmern. "Wie wäre es mit disapparieren?"

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 1:13 am

Katie machte den Mund auf, doch wieder wurde sie unterbrochen.
"Nein, nicht hier. Das Ministerium hat vor kurzem um die Umgebung der Winkelgasse einen Bannkreis gezogen, der jedes Apparieren und Disapparieren registriert. Der Befehl lautete...", begann der Mann, besann sich aber mitten im Satz eines besseren und sagte stattdessen: "Wir müssen uns den Weg wohl frei kämpfen."

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 1:19 am

Veronica war nun vollends verwirrt und wollte einige Fragen klären lassen. "Okay, moment. Wer bist du" - sie zeigte auf den Unbekannten - "Wer sind die" - nun zeigte sie auf die Tür - " und was ist hier überhaupt los, nur mal so ganz im Groben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 1:39 am

"Das ist J.", sagte Katie schnell, bevor 'J' ihr wieder zuvor kam. Man sah ihm an wie nervös er war und sie kannte ihn inzwischen lang genug um zu wissen, dass er unter Stress schnell seine kontrollierte Art verlor.
Doch bevor sie fortfahren konnte, zerbarst die Tür. J und Katie zogen sofort ihre Zauberstäbe, aber der erste Fluch traf bereits ins Ziel und schleuderte Veronica gegen eine nahe liegende Wand.
"Ver!", rief Katie und wehrte gerade so den zweiten Fluch ab.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 1:40 am

Luke zog ebenfalls seinen Zauberstab und eilte zu Ver. "Hey Ver, alles okay?"

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 1:45 am

Erschrocken schrie Veronica auf, als sie gegen eine Wand geschleudert wurde. Als Luke bei ihr ankam, hatte sie sich schon wieder halbwegs aufgerichtet. Ihre Rippen schmerzten, sie hatten sich noch nicht komplett von ihrem vorherigen Unfall erholt, aber es schien nichts Ernstes zu sein.
"Ja, alles gut.", antwortete sie Luke, während auch sie ihren Zauberstab zog.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 2:09 am

Katie lief zu Ver und Luke. "Wir müssen von hier verschwinden.", sagte sie während J die Angreifer in Schach hielt.
Sie schleuderte einen Stupor-Fluch gegen einen der Männer und gemeinsam drängten sie die Gegner immer weiter zurück, in der Hoffnung eine Möglichkeit zur Flucht zu finden.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Mi Dez 28, 2011 3:02 am

Veronica wehrte gegnerische Flüche ab und schleuderte welche zurück. Möglicherweise hatte der Duellierclub doch etwas gebracht. Nebenbei versuchte sie immer wieder die Entfernung zur Tür zu schätzen, die aber noch zu groß war, um eine Fluchtmöglichkeit darzustellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Fr Jan 06, 2012 10:53 pm

"Verdammt noch mal!" Luke merkte, wie wenig im dieser blöde Duellierclub gebracht hatte. Er schleuderte mit den besten Flüchen um sich, die ihm einfielen, aber irgendwann hatte er auch keine Idee mehr. "Wir müssen uns was einfallen lassen, ein Ablenkungsmanöver. Ver, irgendwelche Ideen?"

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Fr Jan 06, 2012 11:01 pm

Veronica überlegte kurz. "Ehm.. hat nicht einer von euch zufällig eins dieser.. Feuerwerk-Dinger dabei?", fragte sie. Das war grade das einzige, was ihr einfiel und was ein wenig Ablenkung erzeugen könnte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Fr Jan 06, 2012 11:07 pm

"Weasleys wildfeurige Wunderknaller!", antwortete Katie. Und sie hatte sogar welche dabei. Es war wirklich von Vorteil, wenn man sein Leben dem Streiche spielen gewidmet hatte. Sie fischte die Knaller aus ihrer Tasche und reichte sie Ver.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Fr Jan 06, 2012 11:17 pm

Luke kramte in seiner Tasche, und tatsächlich.. "Mach kurz die Augen zu, im ersten Moment blenden die Dinger ziemlich.", raunte er Ver zu, dann entzündete er das Feuerwerk und warf es ihren Angreifern direkt vor die Füße. Kurz schloss er die Augen, doch als der erste Knall ertönt war, öffnete er sie erneut, packte Katie und Ver und zog sie mit ins Freie. Er rannte, als sei Voldemort persönlich hinter ihm her und gelangte schließlich mit den beiden in den Tropfenden Kessel. Ob dieser mysteriöse J ihnen gefolgt war, wusste er nicht.

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Veronica Santiago
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1438
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Lambeth

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Fr Jan 06, 2012 11:43 pm

Noch bevor Veronica irgendwas mit den Feuerwerken, die Katie ihr in die Hand gedrückt hatte, anfangen konnte, warf Luke auch schon welche und zog sie und Katie nach draußen. Natürlich hatte Veronica ihre Augen nicht geschlossen, da sie Lukes Rat nicht so ganz mitbekommen hatte. Deshalb war ihre Sicht jetzt auch ein klein wenig beeinträchtigt. Sie schaute zu Katie. "So. Erklärst du uns jetzt bitte mal kurz, was genau hier jetzt los war?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Sa Jan 07, 2012 12:19 am

Katie sah aus den Augenwinkeln wie J kurz vor dem Tropfenden Kessel abbog und verschwand. Sie ahnte wohin er wollte und das machte sie noch ein ganzes Stück nervöser.
Mit gesenktem Blick wich sie Veronica's Frage aus. "Uhm, danke, dass ihr mir geholfen habt. Ich...ich...", begann sie, doch verstummte allmählich wieder.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Sa Jan 07, 2012 12:26 am

Jetzt, da Katie nicht mehr in Lebensgefahr schwebte, konnte er endlich seinem Ärger Luft machen. Bevor sie wieder zu diesem seltsamen J verschwinden konnte, packte er ihren Arm. "Katherine.." Wütend sah er in die Augen. "Hör auf, unseren Fragen auszuweichen." Oh, diesen böser-großer-Bruder-Ton beherrschte er perfekt. "Warum verdammt noch mal warst du nicht in der Schule?! Wer ist dieser J und warum hast du eine Brandnarbe im Gesicht?"

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Sa Jan 07, 2012 1:17 am

Katie atmete tief ein und aus. Jetzt war es wohl zu spät Luke aus der Sache raus zu halten. "Der Direktor unseres alten Zirkus hat mir eine Nachricht geschickt, dass er meine Hilfe bräuchte. Ich wollte dir eigentlich direkt eine Eule schicken, als ich da ankam um dir Bescheid zu geben, doch dann... Wir wurden angegriffen. Es ging alles so schnell und ich weiß bis heute nicht was genau da abgelaufen ist. Jedenfalls hat mich ein Fluch erwischt -daher die Narbe- und ich hab das Bewusstsein verloren. Als ich wieder aufwachte, waren die Angreifer verschwunden und J und seine Leute erklärten uns, dass ihr Anführer sie geschickt hatte um uns zu retten. Anscheinend wurden wir von einer neuen Untergrundorganisation attackiert und J's Boss versucht diese aufzuhalten. Wir, die wir überlebt hatten, traten seiner Gruppe bei." Katie unterbrach ihren Redeschwall kurz um sich zu sammeln. Die Erinnerung an den grauenvollen Überfall waren ihr noch lebhaft im Gedächtnis. "Es tut mir so Leid, Luke. Aber nach dem was passiert war, konnte ich einfach nicht zurück nach Hogwarts gehen und ich wollte dich auch nicht in die ganze Sache mit reinziehen."

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lucas Hemsworth
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 1218
Anmeldedatum : 15.03.10
Alter : 24
Ort : Ashford, Irland

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Sa Jan 07, 2012 1:31 am

"Ach, und dann entscheidest du einfach so, mich im Unklaren zu lassen. Man Katie, du weißt doch, wie viele Leute in letzter Zeit umgebracht worden sind! Was glaubst du, was ich mir für Sorgen gemacht habe, dass du irgendwo tot in der Prärie liegst!" Luke war ziemlich laut geworden und funkelte seine Schwester bedrohlich an. "Kannst du nicht einmal nachdenken bevor du etwas tust?!"

_________________

Ben Claywell || Ravenc
law || 7.Klasse
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Nokturngasse   Sa Jan 07, 2012 1:07 pm

"Du hast keine Ahnung, was ich in den letzten Wochen so alles getan habe! Ich bin kein kleines Mädchen mehr, Luke!", erwiderte Katie ebenso laut. In ihren Augen funkelten Tränen, sie wusste aber nicht ob vor Wut, Trauer über toten Freunde vom Zirkus oder vor Erleichterung ihren Bruder wieder zu sehen. Vermutlich alles zusammen.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nokturngasse   

Nach oben Nach unten
 
Nokturngasse
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Butterbierdeckelkette  ::  :: Winkelgasse-
Gehe zu: