StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Liebe Schüler und Schülerinnen, leider ist unser Forum für eine unbestimmte Zeit geschlossen. Wir bitten um euer Verständnis. Liebe Grüße Die Schulleitung.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Neueste Themen
» Steckbriefvorlage
Mo Jan 04, 2016 10:56 pm von Rumtreiber

» Die Große Halle
Sa Jul 07, 2012 5:49 pm von Matt Cumberland

» 7. Stock; Raum der Wünsche
Mo Mai 21, 2012 10:57 pm von Ben Claywell

» Am Schwarzen See
Do Mai 17, 2012 2:27 pm von Michelle Black

» Toilette der Maulenden Myrte
Fr Apr 27, 2012 9:22 pm von Amalie Winterstone

» Das Viadukt
Mo Apr 16, 2012 10:46 pm von Lucas Hemsworth

» Der Tagesprophet
Di Apr 10, 2012 12:06 am von Jeff Smythe

» Eingangshalle
Mi März 28, 2012 11:16 pm von Veronica Santiago

» 'With a little help from my friends...'
Di März 27, 2012 9:43 pm von Jule Antoinette d'Orléans

Important Links
Information



 
  40      65       40      40
23.12.2011
Freitag
Morgen

Teilen | 
 

 Entlang des Quidditchfelds

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:20 pm

---> Große Halle

Ryan kam mit Paper an der Hand aufs Quidditchfeld. Er hatte beschlossen mit Paper entlang des Quidditchfelds zulaufen. Da hier wenig los war.
Dann blieb er stehen und stellte sich vor sie. Er umarmte sie erst einmal wortlos.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:24 pm

Paper war etwas verwirrt, das sie zum Quiddichfeld gingen, aber eigentlich war ihr das ja egal. Es tat ihr Gut, sich zu bewegen, frische Luft einzuatmen. Ihre brennenden Augen erholten sich und sie entspannte sich einwenig.
Paper lies sich gerne in den Arm nehmen, allerdings war sie es nciht gewöhnt das sie von jemandem ihr fast Fremden umarmt zu werden.
Sie und Ryan hatten sich schon öfters unterhalten... aber mehr nicht.
Trotzdem tat es ihr gut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:27 pm

Langsam löste sich Ryan wieder von der Umarmung. "Paper... ich weiß wie du dich fühlst." gestand er. Dann legte er Papers Arm um seine Schultern um ihr noch besser beim Laufen zu helfen und sie gingen ein Stück.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:33 pm

"Du weißt es?", flüsterte sie. "Du weißt, wie es ist, wenn der Mensch, den du über alles liebtest von dir geht, wie dein Herz zerreist und du weißt, das du es nie wieder füllen kannst? Wenn du dich soo leer fühlst, das du denkst das es dich von innen zerreißt? Wenn du an nichts anderes mehr denkst als diese Person, die dir so nahe stand und du daran denkst was du mit ihr verloren hast? Das du sie nie wieder sehen kannst, nie wieder bei ihr in den Armen liegen kannst nie wieder mit ihr reden kannst nie wieder mit ihr Spaß haben kannst, das sie weg ist?.. für immer..???",
Paper fing wieder an zu weinen. Die Worte konnte sie nur krächzen sie schaute ihm in die Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:36 pm

Ryan taten die Worte etwas weh was Paper von sich gab, denn es kam wieder dieser Moment zurück. Damals als seine geliebte Mutter verstarb. Er sagte leise. "Ja.. genau dieses Gefühl, ich weiß wie es schmerzt.. " Er wischte ihr die Tränen weg. "Weißt du.... meine Mutter ist verstorben ganz plötzlich... " gestand er. Mehr sagte er erst einmal nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:45 pm

Paper verstand und jetzt wurde ihr klar, das sie nicht die einzige war, die solch grausame Erfahrung machen musste. "Es tut mir sol leid..!"
Als Paper sein Gesicht sah, welches ihren Gesichtausdruck wiederspiegelte bekam sie in schrecklich schlechtes Gewissen, da sie ihn an diese Erfahrung erinnert hatte. Paper wurde klar, das sie Ryan eigentlich überhaupt nicht kannte. Doch er war so interessant, das sie sich fragte, warum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:50 pm

Ryan sah ihr an, wie leid es ihr tat. "ist schon in Ordnung, ich habe gelernt damit besser um zugehen.. " Er stoppte kurz. Er entschloss sich Paper die ganze Geschichte zu erzählen.. "Ich habe als ich 10 Jahre alt war meine Mutter verloren sie wurde von einem schrecklichen Tier angegriffen, da sie viel mit Tieren ini ihrem Beruf zu tun hatte und sie war sofort tot, ihr konnte kein Arzt mehr helfen.... Es war eine schwere Zeit. Ich kam nie damit klar, weil mein Vater sie nicht los lassen konnte. Er trauerte jeden Tag um sie und so wurde ich auch jeden Tag erneut daran erinnert und konnte nicht versuchen damit klar zu kommen.." Er sah Paper an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:55 pm

"WOW!", Paper war verplüfft, was Ryan ihr alles anvertraute. Aber er wusste, das er ihr damit helfen wollte. Sie hängte sich bei ihm ein und ging weiter. Sie musste daran denken, wie es für sie weiter ging. Eigentlich änderte sich nicht viel für Paper, die beiden waren ja nicht lange zusammen gewesen, aber er würde nicht mehr da sein. Darum fühlte sie sich auch so alein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 9:59 pm

"ja.. als ich dann nach Hogwarts kam wurde ich nicht jeden Tag daran erinnert und konnte so leichter damit fertig werden.. " Diese Zeit hatte alles für Ryan geändert. Dann drehte er sich nochmal zu Paper und sah ihr in die Augen "Paper, du weißt, deine Freunde sind immer für dich da und ich auch. Du brauchst dich nicht alleine zufühlen" er lächelte sie leicht an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:02 pm

"Danke!", sie lächelte leicht. Dann gingen die beiden ein Stück, ohne ein Wort zu sprechen. "Wie ist er gestorben?", fragte sie. Das Wort gestorben schmerzte, doch sie wusste ja nicht einmal an was ihr Ex-Freund gestorben war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:10 pm

Ryan überlegte er wusste es selbst nicht so genau. Er überlegte was er Paper sagen sollte.. "Also ich hab es nicht direkt mitbekommen.. Er ist aufeinmal aufgesprungen und hat laut geschrien und dann... ist er tot auf den Boden gefallen und Ben ist dann direkt zu ihm gerannt. Warum er genau geschrien hat weiß ich nicht.. " er seufzte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:16 pm

Paper zitterte, das sie noch nicht einmal wusste warum er gestorben war machte sie fertig. Hatte er sich umgebracht? War es Selbstmord? Hatte sie ihm was getan? Warum war sie nciht dabei gewesen als er starb! Dann wäre ihr Gesicht das letzte auf der Welt gewesen, das er gesehen hatte. Oder war es etwas anderes? Hatte ihn jemand umgebracht... Die Tränen waren gestillt. Das leere schmerzende trauernde Gefühl, verwandelte sich in Wut. Wut gegen sich, Wut gegen den den Alex umgebracht hatte und auch gegen Alex, weil er ihr das angetan hatte.
"Können wir uns setzen?", fragte Paper mit zusammen gebissenen Zähnen.
Dann lies sie sich ins Gras fallen. Sie liebte es im Gras zu sitzen, es war so beruhigend. Um nciht komplett auszurasten. Klammerte sie sich am Gras fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:24 pm

Ryan sah Paper an, dass sie es fertig machte das sie nicht wusste wie Alex gestorben war.. Das verstand Ryan.
"Klar" er setzte sich ebenfalls in die Wiese. "Aber Paper es ist jetzt vorbei, du kannst nichts mehr dran ändern und du musst dies akzeptieren dass es nicht mehr Rückgängig zu machen ist. Das ist das wichtigste und es bringt nichts dass du jetzt wütend auf dich selbst bist." Ryan war damals auch wütend auf sich selbst gewesen, denn er hatte gedacht dass er es verhindern hätte können. "Außerdem wird Alex immer über dich wachen" Er versuchte sie zu trösten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:28 pm

Unauffälig schaute Paper in den Himmel. Schaute ob sie Alex dort irgendwo sehenoder spüren konnte. Natürlich tat sie das nciht.
Sie seuftzte. Es war schon erstaunlich wie Ryan sie beruhigen konnte.
Paper konnte und wollte aber jetzt nicht mehr über dieses Thema reden. Sie wollte es verdrängen, so wie sie es immer tat. Wie sie alles mit ihrer Mutter, mit ihrem Baby und nun auch mit alex tat.
Sie zog einen Büschel Gras aus der Wiese und zerrupfte es.
"Wie geht es dir Ryan?", Paper hatte genug davon, das sich alle nur um sie kümmerten, schließlich gab es auch noch andere, wichtigere Menschen als sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:34 pm

Ryan verstand Paper so gut, sie fühlte sich genauso wie er sich damals gefühlt hatte.
"alles im grünen Bereich soweit.. außer eben die Sache das du so traurig bist." Ihn nahm das sehr mit da er wusste wie es war. Dann sah er auch hoch in den Himmel.. Jetzt vertraute er Paper etwas an das er noch jemand gesagt hatte weil er es zu kitchisch empfand. "weißt du Paper, ab und zu stell ich mir vor das oben aus den Wolken meine Mutter herausschaut und mir hilft hier alles zu überstehen." Er hoffte das er jetzt nicht von Paper ausgelacht werden würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:38 pm

Paper legte sich in die Wiese und starrte in den Himmel. "Sie passt sicher immer auf dich auf! Da oben!" Sie nahm seine Hand. "Meinst du Alex ist auch schon da oben?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:40 pm

"Paper.. Alex ist da oben bei meiner Mutter.. sie werden sich bestimmt gut verstehen" er lächelte leicht. "Alex wird es da oben gut gehen, glaub mir" er sah ebenfalls noch hoch in den Himmel.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:44 pm

"Meinst du?", Paper kicherte ein wenig. "Ich kann ihn aber nciht spüren.. Verstehst du das?", sie drehte ihren Kopf um Ryan zu sehen, der immernoch im Gras saß. Dann schaute sie wieder in den Himmel und hielt die Luft an. "Da!", rief sie und deutete mit gestrecktem Arm in den Himmel. Die Gewitterwolken waren verzogen und die Sonne kam heraus, doch in einer großen weißen übrig gebliebenen Wolke, konnte Paper den Umriss von Alex sehen. Natürlich bildete sie sich das nur ein, doch die Wolke hatte wirklich seine Form.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:47 pm

"Am Anfang spürst du das noch nicht so, da noch so viel Schmerz in dir ist aber wenn du langsam damit zurecht kommst merkst du das er bei dir ist.. Tag und Nacht." Ryan sprach aus Erfahrung.
Ryan grinste als Paper eine Wolke erkannte die sie an Alex erinnerte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:51 pm

Paper lag still da und schaute hinauf zu der Wolke. Bis sie sich langsam verzog und irgendwann komplett verschwand. Eine kleine Träne kullerte ihr noch die Wange hinunter. Nun war er wirklich fort. Aber sie kam klar. Sie kam wirklich klar. "Er ist Weg!", flüsterte sie.
Dann drehte sie sich und stützte sich auf ihren Ellenbogen um Ryan wieder ins Gesicht zu schauen. Sie lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:52 pm

Auch Ryan drehte sich und stützte sich ab und schaute Paper an. "Weißt du Paper, Alex kann nicht die ganze Zeit hier her schauen, er muss auch mal wo anders hin, aber er wird immer nach dir sehen " er lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:55 pm

Paper hoffte wirklich, das das was Ryan da sagte stimmte.
Er war so ein wundervoller Mensch und ein guter Freund.
"Du bist was besonderes!", flüsterte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:56 pm

Ryan lächelte. "Das bist du auch.." Er nahm von der Wiese keine kleine gelbe Blume und steckte sie hinter Papers Ohr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Paper Dempsie
Hufflepuff
Hufflepuff
avatar

Anzahl der Beiträge : 799
Anmeldedatum : 04.10.10
Alter : 24

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:57 pm

Paper lächelte und fing an zu kichern als er ihr die Blume hinter das Ohr steckte. Dann fing sie an sich ein wenig herum zu rollen.
"Was wollen wir jetzt machen?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ryan Wilson
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 236
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 25
Ort : Manchester

BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   So Jul 24, 2011 10:58 pm

Ryan grinste. "Weiß nicht, such dir was aus" Er sah ihr zu wie sie herumrollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Entlang des Quidditchfelds   

Nach oben Nach unten
 
Entlang des Quidditchfelds
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Butterbierdeckelkette  ::  :: Sonstige Räume :: Quidditchfeld-
Gehe zu: