StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Liebe Schüler und Schülerinnen, leider ist unser Forum für eine unbestimmte Zeit geschlossen. Wir bitten um euer Verständnis. Liebe Grüße Die Schulleitung.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Neueste Themen
» Steckbriefvorlage
Mo Jan 04, 2016 10:56 pm von Rumtreiber

» Die Große Halle
Sa Jul 07, 2012 5:49 pm von Matt Cumberland

» 7. Stock; Raum der Wünsche
Mo Mai 21, 2012 10:57 pm von Ben Claywell

» Am Schwarzen See
Do Mai 17, 2012 2:27 pm von Michelle Black

» Toilette der Maulenden Myrte
Fr Apr 27, 2012 9:22 pm von Amalie Winterstone

» Das Viadukt
Mo Apr 16, 2012 10:46 pm von Lucas Hemsworth

» Der Tagesprophet
Di Apr 10, 2012 12:06 am von Jeff Smythe

» Eingangshalle
Mi März 28, 2012 11:16 pm von Veronica Santiago

» 'With a little help from my friends...'
Di März 27, 2012 9:43 pm von Jule Antoinette d'Orléans

Important Links
Information



 
  40      65       40      40
23.12.2011
Freitag
Morgen

Teilen | 
 

 Friedhof in nähe der Winkelgasse

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Friedhof in nähe der Winkelgasse   Do Jul 21, 2011 6:19 pm

Der brennende Schmerz führte Louis hier hin. Erst gestern Nacht war er hier gewesen und hatte eine Aufgabe vom Dunklen Lord erhalten. Etwas hilflos blickte er sich auf dem Friedhof um. Und kurze Zeot später erschien der Dunkle Lord.

"Ahh du bist gekommen. Ich will mich erkundigen wie es damit steht das du neue Todesser wirbst." Er kam Louis näher und sah ihn an. "Ich hoffe du Enttäuchst mich nicht Mein Junge." Das verhalten von Louis war verdächtig. "Oder habe ich mich doch in dir getäuscht?" Mit dem Zauberstab fuchtelte er vor Louis Nase herum. "Muss ich es erst aus dir heraus quälen?"

Louis zog den Kopf ein als er den Zauberstab sah. Er bekam es mit der Angst zu tun. "Verzeiht mir. Aber so einfach ist das nicht Lord. Ich brauch Zeit." Louis fing fast an zu betteln. Er brauchte Zeit. Er hatte nicht mal richtig geschlafen.

"Fängst du etwa an zu betteln? Ich dachte du bist ein Todesser. Todesser betteln nicht wie Weicheier." Louis wollte nichts sagen und das ärgerte den Dunklen Lord. "Crucio." Eine Weile lang quälte er ihn bis er endlich sang wie ein Vogel. "Ich bin wirklich schwer enttäucht von dir mein Junge." Für die Entäuchung musste er noch mehr leiden. Er lies erst ab als Louis nur noch Flach atmete und kaum noch bei Bewusstsein war. Leise murmelte er einen Spruch und schon lag er auf dem Sofa im Gemeinschaftsraum.
Nach oben Nach unten
Jeff Smythe
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 541
Anmeldedatum : 16.03.10
Alter : 27
Ort : Unbekannt

BeitragThema: Re: Friedhof in nähe der Winkelgasse   Do Jan 26, 2012 9:15 pm

--> Nokturngasse

Katie hatte sich beim verlassen des Tropfenden Kessels J angeschlossen, der sie zu einem kleinen Gebäude am Rande des Friedhofs führte. Ihre Unsicherheit nahm von Schritt zu Schritt zu.
"Was machen wir hier?", fragte sie zögernd.
"Flohpulver.", antwortete J. Seine Miene war ausdruckslos, aber Katie konnte ein Anzeichen von Bedauern ausmachen.
"Wird die Gegend nicht überwacht?"
"Nicht dieses Haus. Es gehört einer angesehenen Zaubererfamilie."
"Und da können wir einfach so rein?"
J bedachte sie als Antwort nur mit einem Blick, der sie wie ein Trottel fühlen ließ.

Als sie das dunkle Haus betraten, schaute sich Katie neugierig um. An der gegenüberliegenden Wand befand sich der Kamin, der plötzlich grün aufflackerte. Verdutzt wandte sie sich an J. Erwartete er jemanden? Doch J's Blick war ins Leere gerichtet. Also drehte sie sich wieder zum Kamin, aus dem jetzt eine Gestalt hervortrat.

"DU?!?", rief Katie.
"Ja, ich bin Remis. Überrascht?" Kalte, amüsierte Augen musterten sie und panisch versuchte sie einen Fluchtweg zu finden, doch J blockierte den einzigen Ausgang. Verzweifelt sah sie den Mann an, den sie für so etwas wie einen Freund gehalten hatten, doch er wandte weiterhin den Blick ab.
"Du hättest deinen nutzlosen Bruder und diese Schnepfe nicht mit reinziehen dürfen, Katie-lein. Du hast alles gefährdet. Ich kann nicht zu lassen, dass du ihnen etwas über mich erzählst.", sagte Remis und bewegte sich drohend auf sie zu.
"Aber...wie...du...Hogwarts..." Ihr wollte kein vollständiger Satz in den Sinn kommen.
Remis entfuhr ein höhnisches Lachen. "AVADA KEDAVRA!"
Das war das Letzte was Katie in ihrem viel zu kurzem Leben hörte.

"Komm, Jeff, wir gehen." Und mit einem letzten bedauernden Blick auf das leblose Mädchen, folgte J dem Mann, der sich Remis nannte ins Feuer.

_________________

"You'd think killing people might make them like you, but it doesn't. It just makes people dead..." (-A Very Potter Musical)
Cain Emrys, Slytherin, Jahrgang 7
Katie Hemsworth, Slytherin, Jahrgang 6 (verstorben)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Friedhof in nähe der Winkelgasse
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Friedhof der Gondorim
» Friedhof von Konoha

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Butterbierdeckelkette  ::  :: Winkelgasse-
Gehe zu: