StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Liebe Schüler und Schülerinnen, leider ist unser Forum für eine unbestimmte Zeit geschlossen. Wir bitten um euer Verständnis. Liebe Grüße Die Schulleitung.
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Team
Neueste Themen
» Steckbriefvorlage
Mo Jan 04, 2016 10:56 pm von Rumtreiber

» Die Große Halle
Sa Jul 07, 2012 5:49 pm von Matt Cumberland

» 7. Stock; Raum der Wünsche
Mo Mai 21, 2012 10:57 pm von Ben Claywell

» Am Schwarzen See
Do Mai 17, 2012 2:27 pm von Michelle Black

» Toilette der Maulenden Myrte
Fr Apr 27, 2012 9:22 pm von Amalie Winterstone

» Das Viadukt
Mo Apr 16, 2012 10:46 pm von Lucas Hemsworth

» Der Tagesprophet
Di Apr 10, 2012 12:06 am von Jeff Smythe

» Eingangshalle
Mi März 28, 2012 11:16 pm von Veronica Santiago

» 'With a little help from my friends...'
Di März 27, 2012 9:43 pm von Jule Antoinette d'Orléans

Important Links
Information



 
  40      65       40      40
23.12.2011
Freitag
Morgen

Teilen | 
 

 The Traitor is among us

Nach unten 
AutorNachricht
Sally McGrowfield
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 1009
Anmeldedatum : 27.08.10
Alter : 24
Ort : Cornwall, England

BeitragThema: The Traitor is among us    Fr Jul 15, 2011 3:30 pm

Storyline01
Who do you think you are?
- And tell me, who do you take me for?"


"Die Wahrheit,
sie ist etwas Schönes und Schreckliches
und sollte daher mit großer Umsicht behandelt werden"

Albus Dumbledore

Harry Potter ist ein ganz normaler junger Mann, zusammen mit seinen Eltern Lily und James Potter wohnte er im kleinen Zaubererdorf Gordric Hollow, doch etwas macht ihn besonders, eine Narbe die seine Stirn ziert. Im Alter von einem Jahr wurde diese Narbe ihm vom Dunklen Lord beigebracht, doch seine Großmutter hatte nicht so viel glück, sie starb bei dem Versuch ihren Enkel zu retten. Doch warum versuchte der Dunkle Zauberer Voldemort ihn zu töten? Jahrelang lebte die Zauberergemeinschaft in Frieden, doch dieser Frieden ist nun vorbei, denn Er ist zurück, "der, dessen Name nicht genannt werden darf" ist tatsächlich zurück. Die Zaubererwelt lebt in Angst und Schrecken, aufs Neue machen die Todesser mobil. Der Dunkle Lord bliebt weiter im Verborgenden, doch er hat jemanden auf seiner Seite mit dem keiner rechnet, einen Verräter, der alles entscheiden kann. Während Dumbledore versucht, Harry auf den Kampf vorzubereiten, spielen nicht nur die Hormone unserer Zauberer und Hexen verrückt.

"Du willst meine eigenen Zauber gegen mich einsetzen?
Ja Potter, ich bin der Halbblutprinz."

Severus Snape

Während Dumbledore sich auf die Suche nach den Hokruxen macht, kämpft Harry mit seinen Gefühlen. Auch seine alte Feindschaften mit Severus Snape und Draco Malfoy machen ihm das Leben schwer. Irgendwas verheimlichen die beiden, doch niemand will ihm glauben.
Jedoch scheint alles schief zu gehen, alle Pläne, die der Orden schmiedet, gehen daneben. - Doch woher bekommt Voldemort die Informationen? Gibt es wirklich einen Verräter in den eigenen Reihen? Wem kann man noch trauen? Ist es vielleicht einer der besten Freunde? Oder jemand aus dem Orden?

"Deine Zeitung ist merkwürdig. Ich hab neulich gedacht,
dass sich ein Foto bewegt hat."

Harry steht vor einer schweren Entscheidung, wem kann er wirklich noch trauen? Ist tatsächlich einer seiner Freunde ein Verräter?
Doch auch unser Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste, Severus Snape, hat mit alten Dämonen zu kämpfen: Sein unehlicher Sohn macht ihm das Leben schwer, mit aller Kraft kämpft er darum, seinen Vater stolz zu machen, doch gerät er immer mehr in Gefahr, als Voldemort von ihm und seinen Fähigkeiten erfährt.

Shortfacts
  • Wir sind ein Harry Potter – Rollenspiel und spielen im schesten Jahr des Trios
  • Die Bücher werden nicht beachtet
  • Spielbar sind Schüler aus Hogwarts, Lehrer, Todesser, Mitglieder des Ordens
  • Wir spielen nach dem System der Ortstrennung
  • Das Rating ist FSK 16
  • Mindestpostinglänge: 1000 Zeichen (Oder mindestens 5 Sätze.)
  • Es wird in der dritten Person und im Präteritum geschrieben.




_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
The Traitor is among us
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Butterbierdeckelkette  ::  :: Unsere Partner-
Gehe zu: